Login

Pressemitteilung Inspirierendes Phako Power-Wetlab im Doppelpack in Berlin-Spandau des Vereins „Die Augenchirurginnen e.V.“ 05. - 06. November 2021

Vom 5. - 6. November 2021 fand vom Verein Die Augenchirurginnen e.V. ein weiteres Phako Power-Wetlab im Doppelpack statt. Doppelpack bedeutet, dass zwei Kurse unterschiedlichen Kenntnisstandes (Anfänger und Fortgeschrittene) parallel durchgeführt wurden. Die Kursleiterinnen Frau Dipl.-Med. Marina Müller und Frau Prof. Anja Liekfeld haben mit viel Engagement den Kurs unter Corona-konformen Bedingungen durchgeführt.

Absolviert wurde der erste Kurs mit einen Theorieteil, während sich die fortgeschrittenen Teilnehmerinnen in der Zeit bereits im Wetlab erproben konnten.  Danach wurde gewechselt, so dass die Teilnehmerinnen aus dem Fortgeschrittenen Kurs einen Theorie-Teil geboten bekamen, während die Teilnehmerinnen aus dem Anfängerkurs in die intraoculare Chirurgie eingeführt wurden.

Die Zeit war sehr intensiv und die insgesamt 20 Teilnehmerinnen waren von den Austauschmöglichkeiten in den Pausen und am Abend begeistert. Dieses Format wurde 2016 mit Unterstützung der Bausch & Lomb GmbH gestartet und stellt seitdem ein Erfolgskonzept des Netzwerks dar. Für 2022 stehen bereits zwei weitere Phako-Wetlabs an: 13./14.05.2022 im Augen-Zentrum-Norwest, Ahaus, unter real life time Bedingungen und am 15./16.07.2022 in Aschaffenburg).